24. Januar 2018

Jahreshauptversammlung 2017

Eine Jahreshauptversammlung, nach Vereinsrecht vorgeschrieben, ist durchaus nicht immer das spannenste Event in einer Vereinshistorie (es sei denn, eine „Palastrevolution“ würde geplant…). Aber davon konnte am 20. Januar nicht die Rede sein- dennoch hatte diese Veranstaltung einen besonderen Reiz: gut ein Jahr, nachdem AHOY seine Zeit als quasi-Familienunternehmen beendete, hat sich der damals „neu“ gewählte Vorstand (nach einer ausgiebigen feedback-Runde mit allen Aktiven) den Mitgliedern gestellt, um Rechenschaft über seine vielleicht etwas anderen Herangehensweise abzulegen und seine beabsichtigten Weichenstellungen für das kommende Jahr darzulegen.

 JHV 180120 (4) JHV 180120 (6) Kopie

Eine durchaus lebhafte Doppelveranstaltung, die eigentlich noch mehr Beteiligung der Mitglieder verdient hätte- darüber hinaus konnten auch die Vakanzen bei den Betreuer*innen gesschlossen werden: vielen Dank! vdO

 

nach oben